Germering

Alkoholisierter Pkw-Fahrer kommt von Fahrbahn ab

Samstagnacht, gegen Viertel nach eins, befuhr ein 36-Järiger aus Röhrmoos, mit einem Audi A4, die B2 von der A99 kommend in Richtung Fürstenfeldbruck.

Kurz nach der Einmündung der A99 kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und im Straßengraben zum Stehen.

Das Abkommen von der Fahrbahn mit anschließendem Überfahren zweier Sträucher erklärte er an der Unfallstelle damit, dass er mit seinem

Mobiltelefon beschäftigt war. Ursächlich dürfte aber seine Alkoholisierung gewesen sein. Vor Ort wurde ein Wert von über 1,2 Promille festgestellt. Im Anschluss an die

Unfallaufnahme wurde beim Unfallfahrer Blut abgenommen und sein Führerschein wurde sichergestellt. Am Audi entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro.



Polizei Germering | Bei uns veröffentlicht am 21.03.2016


Hier in Germering Weitere Nachrichten aus Germering

Karte mit der Umgebung von Germering

Germering

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-germering.de mit einem Link unterstützen.