Germering

Wohnungsbrand in Germering

In der Nacht des 05.02.16, kam es in Germering zu einem Wohnungsbrand mit geringfügigem Sachschaden. Eine umgestoßene Kerze verursachte einen kleinen Brand auf dem Wohnzimmertisch und Teppich. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2500 Euro. Dabei wurde der 76jährige Wohnungsinhaber mit Verdacht auf eine Rauchgasintoxikation leicht verletzt ins KKH Dachau verbracht.



Zu diesem Brand wurde die Feuerwehr Germering gerufen. Bei der Anfahrt zum Gerätehaus kam es zu einem Unfall eines 26jährigen Feuerwehrlers mit seinem Privatfahrzeug auf der Augsburger Straße. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Stein. Das Fahrzeug wurde auf die Straße geschleudert und kam dann zum Stehen. Der Fahrer wurde leicht verletzt ins KKH Pasing verbracht. Ein Fremdschaden entstand bei dem Unfall nicht. Der Wagen des Feuerwehrlers mußte abgeschleppt werden.



Polizei Germering | Bei uns veröffentlicht am 07.02.2016


Hier in Germering Weitere Nachrichten aus Germering

Karte mit der Umgebung von Germering

Germering

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-germering.de mit einem Link unterstützen.