Germering

Handy Akku in Brand

Bewohner eines Einfamilienhauses in der Danziger Straße wählten den Notruf nachdem sie durch ihren installierten Rauchmelder geweckt wurden. Auf dem im Erdgeschoss befindlichen Küchentisch war ein Akku in einem Handy in Brand geraten. Die Integrierte Leitstelle Fürstenfeldbruck alarmierte daraufhin die Feuerwehr Germering. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Akku bereits abgelöscht. Die Wohnräume waren allerdings verraucht und auf dem Küchentisch ein deutlicher Brandfleck zu sehen.

Die Brandstelle wurde durch die Feuerwehr kontrolliert und die Wohnräume mit einem Hochleistungslüfter belüftet.

Hier zeigt sich wieder deutlich das Rauchmelder Leben retten da sie schlafende Bewohner schon bei Brandentstehung wecken und alarmieren.
http://www.rauchmelder-lebensretter.de

Polizei Germering | Bei uns veröffentlicht am 12.02.2016


Hier in Germering Weitere Nachrichten aus Germering

Karte mit der Umgebung von Germering

Germering

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-germering.de mit einem Link unterstützen.