Germering

Nachwuchswerbung in eigener Sache geglückt

Nachdem die Nachwuchswerbekampagne der Bayerischen Polizei durch das Innenministerium am 11.02. eingeläutet wurde, kann die Germeringer Polizei im Rahmen der zukünftigen Nachwuchsgewinnung bereits einen kleinen Erfolg für sich verbuchen. Nachfolgend wird diese kleine Erfolgsgeschichte kurz beschrieben:



Die 15-jährige Schülerpraktikantin Simone aus Germering durfte letzte Woche bei den Germeringer Polizisten im Rahmen ihres Schülerpraktikums hospitieren und war daher bei sämtlichen anstehenden Einsätzen immer hautnah vor Ort dabei und durfte den Kollegen dabei stets über die Schulter schauen. Das Einsatzgeschehen, das zugegebener weise während ihrer gesamten Praktikumszeit sehr interessant und abwechslungsreich war, überzeugte die Schülerin so sehr, dass ihre Berufswahl schon jetzt fest steht. Sie möchte nämlich nach Abschluss ihres Abiturs bei einem Germeringer Gymnasiums auf jeden Fall Polizistin werden möchte.

Die Germeringer Inspektionsleitung freut dies umso mehr, als dass diese Entscheidung keineswegs schon vor dem Polizeipraktikum gereift war.



Eine wirklich schöne Überraschung ist der 15-jährigen Schülerin dann noch zu ihrem Abschied bei der Inspektion letzten Freitag gelungen, als sie mit einem in fünfstündiger(!) Arbeit äußerst kunstvoll kreierten Schokoladenkuchen in Gestalt eines in grün/weiß gestalteten „Polizeiautos“ aufwarten konnte.

Polizei Germering | Bei uns veröffentlicht am 24.02.2016


Hier in Germering Weitere Nachrichten aus Germering

Karte mit der Umgebung von Germering

Germering

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-germering.de mit einem Link unterstützen.