Germering

Mehrere Einbrüche in Germering in der Nacht vom 27. auf den 28. Februar

Am Samstagabend gelangte ein noch unbekannter Täter in der Blumenstraße in Germering, über ein aufgehebeltes Fenster, in das dortige Reihenhaus. Es wurde Schmuck erbeutet, der Beuteschaden ist noch nicht bekannt.



Ungefähr zur selben Zeit drang eine Person in ein Einfamilienhaus in der Dorfstraße ein. Zutritt verschaffte sich der Täter dort über eine Wintergartentüre. Der Wert der entwendeten Gegenstände (Bargeld, Schmuck) beträgt einige hundert Euro.



Am Sonntag erreichte die PI Germering die Mitteilung, dass in der vorangegangenen Nacht versucht wurde, in ein Gebäude der ehemaligen Pionierkaserne in der Otto-Wagner-Straße in Germering einzubrechen. Hier wurde die Scheibe einer Eingangstüre eingeschlagen, jedoch gelangte der Täter nicht ins Objekt. Vor Ort wurde ein Bekleidungsgegenstand sichergestellt, der einem 16-jährigen Germeringer zugeordnet werden konnte. Die Ermittlungen hierzu dauern an.



Verdächtige Beobachtungen melden Sie bitte an die PI Germering unter der 089/894157-0.






Polizei Germering | Bei uns veröffentlicht am 28.02.2016


Hier in Germering Weitere Nachrichten aus Germering

Karte mit der Umgebung von Germering

Germering

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-germering.de mit einem Link unterstützen.