Germering

Junge Frau im „Westpark“ überfallen - Zeugenaufruf

Eine 19-jährige Schülerin ging am Samstagabend, gegen 18.30 Uhr, mit ihrem Hund im Germeringer „Westpark“, Starnberger Weg, spazieren. Als sie am dortigen Spielplatz vorbeikam, wurde sie auf eine Gruppe von vier Personen aufmerksam, die sich in einer fremden Sprache unterhielten. Die Gruppe verfolgte die Schülerin und ein Mann aus der Gruppe bedrohte die junge Frau in einem Abstand von 3 – 5 Metern mit einem Messer. In schlechtem Deutsch forderte er die 19-Jährige auf, Handy und Jacke herauszugeben. Die Schülerin ging jedoch nicht darauf ein und rannte sofort in Richtung Spielplatz und dann nach Hause. Von dort aus verständigte sie die Polizei. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung verlief ergebnislos. Eine Personenbeschreibung der Täter liegt nicht vor.



Die Kriminalpolizeiinspektion Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise und Hinweise auf die Personengruppe werden unter der Rufnummer 08141 – 612 – 0 erbeten.

Polizei | Bei uns veröffentlicht am 22.02.2016


Hier in Germering Weitere Nachrichten aus Germering

Karte mit der Umgebung von Germering

Germering

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-germering.de mit einem Link unterstützen.